Dutch English
Neways

Engineering

Time to Market und der Lebenszyklus der Produkte werden immer kürzer, Komplexität und Funktionalität dagegen nehmen ständig zu. Product Engineering ist das Bindeglied zwischen der Entwicklung und der Produktion.

Richtungsweisend wird hier die Basis geschaffen für den Einsatz optimaler Fertigungsprozesse, kürzester Fertigungsdurchlaufzeiten und Produktqualität auf höchstem Niveau. Letztendlich werden durch diese Prozesse entscheidend die Fertigungskosten gesenkt, ein wichtiger Schritt im Hinblick auf „Cost of Ownership“

Dank Neways wird der Anspruch first time right vom noblen Streben zur greifbaren Wirklichkeit.

EU-Richtlinien

Ab dem 1. Juli 2006 gelten EU-Richtlinien, die u.a. die Verwendung von Bleiverbindungen in elektronischen und elektrotechnischen Geräten verbieten (RoHS und WEEE). Wissen Sie z.B. genau, welche der vielen verfügbaren Komponenten, die für Ihre Baugruppen eingesetzt werden sollen, RoHS-konform sind? Das Component Data Intelligence System (CDIS) von Neways bietet Ihnen alle relevanten Informationen und ermöglicht Einblicke in die Verfügbarkeit, Lebenszyklustatus und Preisvorteile der Komponenten.